TCM Osteopathie Psychotherapie

Akupunktur (针灸 / 針灸; zhēn jiǔ)

Akupunktur ist in Deutschland das bekannteste chinesische Behandlungsverfahren. Es basiert auf der Lehre von Yin und Yang, die immer in einem gesunden Gleichgewicht gehalten werden sollten. Im Verlauf der einzelnen Meridiane (Leitbahnen, in denen die Lebensenergie Qi fließt) können rund 400 Punkte mit sehr feinen Nadeln behandelt werden, um Blockaden zu beseitigen, körperliche Ungleichgewichte wieder einzuregulieren und innere Organe sowie die Psyche in ihrer Arbeit zu beeinflussen.

Meridiane

Durch das Stechen in bestimmte Akupunkturpunkte kann ich Ihre Lebensenergie (Qi) wieder zum Fließen bringen. Dadurch eignet sich die Akupunktur besonders zur Linderung von Schmerzen und Beeinflussung von Stoffwechselprozessen. Aber auch andere Erkrankungen sprechen sehr gut auf die Akupunktur an:

nach oben